Der Kirchenchor


li. Die Orgel in unser Friedenskirche

 

Herr Ernst leitet den Kirchenchor Lauda-Königshofen. Die Chorproben finden freitags um 20.00 Uhr im Nikolaus-Höniger-Haus, Metzlerstr. 1 in Königshofen statt.

Wenn Sie auch gerne singen, können Sie jederzeit in eine Chorprobe hineinschnuppern.

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter 

www.ev-chor-lauda-koenigshofen.de

 

Herzlich Willkommen beim

Evangelischen Kirchenchor Lauda-Königshofen

 

Im Oktober 1984 fanden sich 16 Sängerinnen und Sänger aus den beiden Kirchengemeinden Lauda und Königshofen-Grünsfeld unter der Leitung vom nebenamtlichen Kirchemusiker Volker Ernst zum gemeinsamen Singen als Evangelischer Kirchenchor Lauda-Königshofen. Heute sind es ca. 20 Sänger, die aus den Ortsteilen Lauda, Gerlachsheim, Königshofen, Unterbalbach und aus dem benachbarten Unterschüpf kommen. Der Chor hat eine wichtige Klammerfunktion für die beiden 1988 getrennten Kirchengemeinden.

 

 Der Chor gestaltet die Gottesdienste - vor allem bei besonderen Anlässen - in beiden Gemeinden mit. Die evangelische Kirchenmusik in Lauda ist dem ökumenischen Gedanken verbunden. Seit 1991 blüht die Zusammenarbeit mit dem Katholischen Kirchenchor St. Jakobus aus Lauda in gemeinsamen Gottesdiensten und Konzerten.

 

Die Gestaltung von Geistlichen Abendmusiken bildet einen gewichtigen Schwerpunkt. Sie finden durchweg in der Friedenskirche in Lauda statt. Somit hat sich in den vergangenen Jahren eine große Anzahl von musikalischen Veranstaltungen ergeben. Zur Bereicherung werden Gäste (instrumental oder vokal) eingeladen, wobei auf Vielfalt und Abwechslung geachtet wird. Die Abendmusiken werden gut von allen Seiten besucht.

 

Der Evangelische Kirchenchor lädt alle ein, die Freude am Singen haben und in einer frohen Gemeinschaft Chormusik aus allen Epochen - von der Barockmusik über klassische Werke bis zu neuen Liedern und Spirituals - zum Klingen bringen wollen. Schließlich gilt für jeden:

Singen befreit und macht gute Laune!

 

Volker Ernst